Sind die Inhaltsstoffe in Ecover Produkten biologisch abbaubar?

Alle von uns verwendeten Inhaltsstoffe sind nach internationalen Standards biologisch abbaubar (OECD-Test/DID-Liste).

Die biologische Abbaubarkeit beschreibt den Prozess des chemischen Zerfalls durch natürliche Prozesse in einfachere Komponenten, die von der Natur bestenfalls wieder aufgenommen oder weiter abgebaut werden können. Normalerweise werden Produkte durch Bakterien, Pilze oder einfache Organismen zersetzt. Somit sind per Definition die meisten Chemikalien biologisch abbaubar. Man kann es mit Weltraum-Schrott vergleichen – Raketen zerfallen in kleinere Teile, aber diese bleiben einfach zurück und schweben herum. Und es kann ewig dauern, bis der Weltraumschrott der Erde so nahe kommt, dass er in der Atmosphäre verglüht. Wir müssen also hauptsächlich an die benötigte Zeit denken, bis unsere Abfälle biologisch abgebaut sind: ein Stück Brot beispielsweise wird ziemlich schnell zerfallen, ein Stück Plastik dagegen wird Jahrzehnte und länger brauchen.

Wir wollen kein Teil dieses „Müll“-Problems sein. Deshalb wählen wir bei Ecover immer Zutaten aus, die auch biologisch abbaubar sind.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich